WM in Südafrika

Segen oder Fluch?

18:06 11.06.2010

Drucken


Quellen und Weiterführendes:


Top-Artikel
Heute meistgelesen:

Sorry. No data so far.

Themen
Durban Fans Fußball Johannesburg Kapstadt Südafrika twitter Vuvuzela Web 2.0 WM

    Twitter

      Tweets konnten nicht geladen werden

    YouTube
    Mehr Videos

    Videos werden gesucht...

    Flickr
    Mehr Bilder

    Bilder werden gesucht...


    Die Weltmeisterschaft hat Südafrika schon verändert, noch bevor der Sieger feststeht. Doch nicht alle Blogger glauben daran, dass sich das Land mit seiner Gastgeberrolle einen Gefallen getan hat.

    Die WM als Motor für das Land: Das erhoffen sich viele Südafrikaner. Foto: Lukas_B/flickr

    Südafrika versinkt im Vuvuzela-Taumel. Die Menschen feiern und genießen die Stimmung im Land. Doch wie wird die Weltmeisterschaft das Land verändern?

    Nicht nur Pessimisten im Netz verweisen darauf, dass vier Wochen Fußball allein nicht die Probleme des Landes lösen können. Auch nach dem Anpfiff wird Südafrika gegen die hohe Kriminalität, die Arbeitslosigkeit und gegen Rassismus zu kämpfen haben.

    Die Pragmatiker unter den Bloggern sagen, dass die WM Südafrika nie retten sollte.

    Zwei Kommentare aus dem Netz:




    Kommentare:

    Melde dich mit deinem Facebook Account an:






    1. Pingback: Die journalistischen Formate der Zukunft | This is South Africa