Ankunft in Südafrika

Ein Ständchen für Jogis Jungs

16:06 07.06.2010

Drucken


Quellen und Weiterführendes:


Top-Artikel
Heute meistgelesen:

Sorry. No data so far.

Themen
Durban Fans Fußball Johannesburg Kapstadt Südafrika twitter Vuvuzela Web 2.0 WM

    Twitter

      Tweets konnten nicht geladen werden

    YouTube
    Mehr Videos

    Videos werden gesucht...

    Flickr
    Mehr Bilder

    Bilder werden gesucht...


    Hurra, hurra, die Deutschen, die sind da! Mit Deutschland-Fahnen und Vuvuzelas ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Montagmittag in ihrem Teamhotel „Velmore Grande“ in Centurion bei Pretoria empfangen worden.

    DFB-Stürmer Cacau vom VfB Stuttgart ist zum ersten Mal bei einem großen Turnier dabei – und hellauf begeistert von der Atmosphäre am Kap. „Hallo Freunde! Wir sind gut in Südafrika angekommen. Es ist fantastisch. Wir wurden sehr herzlich begrüßt und die WM-Stimmung ist noch stärker als sie es bereits in den vergangenen Wochen war“, schreibt er bei Facebook.

    Sechs Tage vor dem erstem WM-Spiel gegen Australien (Sonntag, 16 Uhr) bestreiten Jogis Jungs heute auch gleich ihr erstes öffentliches Training. Im Stadion von Atteridgeville werden über 10.000 Zuschauer erwartet. Die einheimischen Fußball-Fans sind bereits aus dem Häuschen.

    „Pridethamaga“ twittert: „about to meet da German Soccer Team Yeeeeeeeeeeepeeeeeeeeeeeeeeeeeee.” (“Werde das deutsche Team treffen!”)

    “Am going to see zee German team train later today- whoop whoop. Counting down the hours.” (“Werde das deutsche Team später beim Training sehen. Zähle die Stunden”), twittert HeikeMey.




    Kommentare:

    Melde dich mit deinem Facebook Account an:






    Bisher wurde kein Kommentar abgegeben.