WM-Stimmung

Zweiter Spieltag: Südafrika im Fußballrausch

11:06 12.06.2010

Drucken


Quellen und Weiterführendes:


Top-Artikel
Heute meistgelesen:

Sorry. No data so far.

Themen
Durban Fans Fußball Johannesburg Kapstadt Südafrika twitter Vuvuzela Web 2.0 WM

    Twitter

      Tweets konnten nicht geladen werden

    YouTube
    Mehr Videos

    Videos werden gesucht...

    Flickr
    Mehr Bilder

    Bilder werden gesucht...


    Das Fußballfieber hat ganz Südafrika angesteckt! Nach dem ersten grandiosen Turniertag am Freitag geht es heute Mittag mit gleich drei Top-Spielen weiter. Erst treffen Korea und Griechenland in Port Elizabeth aufeinander, um 16 Uhr spielt Argentinien gegen Nigeria in Johannesburg und heute Abend USA gegen England in Rustenburg.

    Fans im Fußballrausch

    Fans im Fußballrausch Foto: africangoals/twitpic

    Die Blogosphäre tauscht sich jetzt schon über die Spiele aus. Und ist voller Vorfreude:

    Colson52 twittert: “Football, Girls and Vuvuzelas: Africa’s First World Cup – South Africa 2010: There is a carnival atmosphere.” (“Fußball, Frauen und Vuvuzelas: Afrikas erste Weltmeisterschaft – Südafrika 2010: Hier herrscht eine Karnvealsstimmung.”)

    FrengkyStefano schreibt:  “Go head-to-head in Nelson Mandela Bay/Port Elizabeth. (“Can’t wait for Korea Republic vs Greece tonight… ” (“Die beiden spielen gegeneinander in Nelson Mandela Bay/Port Elizabeth. Kann das Spiel Korea gegen Griechenland am heutigen Abend kaum abwarten.”)

    CondieInLondon teilt mit:  “an announcement on my early flight to port elizabeth reminded passengers not to blow vuvuzelas on board. south african airways, i love you.” (“Eine Ansage auf meinem frühen Flug nach Port Elizabeth hat die Passagiere daran erinnert, dass sie an Bord keine Vuvuzelas blasen dürfen. South African Airways, ich liebe dich!”)

    Yesthatbusi lässt die Welt wissen: “rustenburg is the stage for an age old rivalry tonight…england v usa – security on high alert” (“Rustenburg ist heute Schauplatz für eine alte Rivalität…England gegen USA…- die Sicherheitsstufe ist hoch.“)

    ryhanroy twittert:  “Argentina is just waiting to make history in Johannesburg…………beware” (“Argentinien wartet nur darauf in Johannesburg Geschichte zu schreiben….passt auf.“)




    Kommentare:

    Melde dich mit deinem Facebook Account an:






    Bisher wurde kein Kommentar abgegeben.