Fan-Tanz

Diski Dancer wollen Weltrekord knacken

14:06 10.06.2010

Drucken


Quellen und Weiterführendes:


Top-Artikel
Heute meistgelesen:

Sorry. No data so far.

Themen
Durban Fans Fußball Johannesburg Kapstadt Südafrika twitter Vuvuzela Web 2.0 WM

    Twitter

      Tweets konnten nicht geladen werden

    YouTube
    Mehr Videos

    Videos werden gesucht...

    Flickr
    Mehr Bilder

    Bilder werden gesucht...


    Mit dem Diski Dance macht Südafrika seinen Gästen Laune auf Fußball und die riesige Party danach. Am 16. Juni wollen Anhänger des Tanzes den Weltrekord knacken und 25.000 Menschen zum Mittanzen animieren.

    Diski Dance

    So wird der Diski Dance in Südafrika getanzt. So wird der Diski Dance in Südafrika getanzt. Foto: awesomesa/flickr

    Er ist der inoffizielle Tanz der Fußball-WM in Südafrika: der Diski-Dance. Bei den Tanzschritten handelt es sich um Fußballtricks, die ohne Ball ausgeführt werden.

    Am 16. Juni wollen Diski-Dance-Fans ihre Rhythmen in den Olymp der populärsten Tänze der Welt befördern. Beim FIFA-Fan-Fest in Kapstadt soll ein Weltrekord geknackt werden. Das Ziel:  Alle 25.000 Besucher sollen um 19 Uhr das Tanzbein schwingen. Damit das klappt, mischen sich im Laufe des Tages 200 junge Diski-Dancer unters Publikum, um den Besuchern die verrückten Moves beizubringen.

    “Are you in Cape Town on June 16? Join the Biggest Ever Diski Dance at the @ctfifafanfest and make history!” (“Bist du am 16. Juni in Kapstadt? Dann mach` mit beim größten Diski-Dance beim FIFA-Fan-Fest und schreib` Geschichte!”), postet Twitter-Userin Judith de Frel.

    Bei Facebook gibt es mittlerweile auch die passende Gruppe zum Event.

    Damit die “This is South Africa”-Leser sich ebenfalls eingrooven können, hier die schönsten Diski-Dance-Videos von Südafrikanern:




    Kommentare:

    Melde dich mit deinem Facebook Account an:






    Bisher wurde kein Kommentar abgegeben.