Vuvuzela-Flashmob

Sind wir nicht alle ein bisschen Vuvu?

22:06 09.06.2010

Drucken


Quellen und Weiterführendes:


Top-Artikel
Heute meistgelesen:

Sorry. No data so far.

Themen
Durban Fans Fußball Johannesburg Kapstadt Südafrika twitter Vuvuzela Web 2.0 WM

    Twitter

      Tweets konnten nicht geladen werden

    YouTube
    Mehr Videos

    Videos werden gesucht...

    Flickr
    Mehr Bilder

    Bilder werden gesucht...


    Das Ziel: Tausende Vuvuzela-Begeisterte sollen vor dem Wahrzeichen Berlins feiern. Der "This is South Africa"-Flashmob am Freitag soll noch größer werden, als der in Südafrika heute.

    Zwölf Uhr mittags in den Großstädten Südafrikas: Tausende Fans strömen auf die Straße, tanzen feiern und tröten. Nach der größten Vuvuzela- Party am Kap will “This is South Africa” jetzt das WM-Fieber nach Deutschland bringen. Fußball-Fans auf der ganzen Welt sollen vor dem Eröffnungsspiel zwischen Südafrika und Mexiko gleichzeitig in die Riesen-Tröte blasen. Der Treffpunkt in Berlin ist das Brandenburger Tor.

    Die Nachricht verbreitet sich schneller als gedacht. Twitter, Facebook, BILD.de, RPonline und Noows.de – überall wird zum Vuvuzela-Flashmob aufgerufen.

    Termin: 11.06.2010, 12 Uhr (MEZ)

    Wo: Weltweit, in Berlin ist der Treffpunkt der Pariser Platz am Brandenburger Tor.

    Wie: Einfach Mitglied der Facebook-Gruppe werden.

    Kräftig in die Tröte pusten - am Freitag vor dem Brandenburger Tor.




    Kommentare:

    Melde dich mit deinem Facebook Account an:






    Bisher wurde kein Kommentar abgegeben.